Kontakt/E-Mail: hier

Beitrittserklärung: hier

Letzte Aktualisierung: 6. November 2017


Buchvorstellung

Freiamt. Geschichte und Geschichten

Band II und Band III

Mittwoch, 29. November 2017

> 20 Uhr, "Kurhaus"


Band III

... und so lesen Sie halt von der Trauung mit einem Stahlhelm und der mit Leichen, von Kinderlandverschickung und Kindheitserinnerungen, von der verbotenen Liebe und der Liebe zum runden Leder, von kleinlichem Denunziantentum und kleinen Heldentaten und wie es war, als der Krieg ins Dorf kam.


Band II

… und so lesen Sie halt von der Liebe, von nicht standesgemäßer und unbegrenzter, von Hass- und Sandkastenliebe, von Liebe, Tod und tödlicher Eifersucht, von Liebeskummer, dem Gelben Elend und einem alten Liebesbrief, von Höfen und Hirtenbuben, von Freiämter Heiligen, Scheinheiligen oder einem Knecht, der ein untergetauchter Nazi-Bürgermeister war.


Band I - neu aufgelegt/2. Auflage

… und so lesen Sie halt von schwarzer und weißer Magie, von Sagen und Sagenhaftem, von Engel- und Nonnenmachern, von Sympathiedoktoren und richtigen Ärzten, von Höfen und einer Kindheit auf dem Hof, von Originellem und Originalen, von Mythen und Mysteriösem, von faulem Zauber und von dem Zauber einer Liebe für das Leben.

 

 



Winterpause

Das Museum ist bis einschließlich

März 2018 geschlossen.

Sonderführungen sind auf Anfrage möglich.




ältere Artikel

siehe aber auch > Archiv

(Presseberichte, Bilder, Filme ...)


Montag, 10. April 2017 - SWR

Landesschau  Baden-Württemberg

Ottoschwanden "ein Dörflein nah am Himmel"

klicken Sie hier:



Freitag, 7. April 2017

Freiamt – Baden – Welt

 Eines der größten Turmuhrenmuseen der Welt ist eröffnet!

Immer freitags, ab 15 Uhr,

oder nach Absprache:

 Hans Grafetstätter; 0 76 45/89 21

   Auf unserem YouTube-Kanal

Heimatverein Freiamt e.V.

ist ein neuer Videoclip eingestellt - klicken Sie hier.

 Impressionen



Mittwoch, 5. April 2017 - Badische Zeitung

Als die Klocke der Kemeind gehörte

Am Freitag wird das erweiterte Turmuhrenmuseum der Öffentlichkeit vorgestellt

Spuren aus der Region und nach Herbolzheim



Führungen im Radiostüble nur jeweils am 1. und 3. Freitag im Monat oder nach Vereinbarung -

Heinrich Hippenmeyer; (0 76 45) 89 80



Wikipedia

Liste von Uhrenmuseen